Meldungen

Ergebnisse filtern
07.03.2021

FDP fordert mehr Tempo beim Impfen!

(Bild pixabay) Aus Sicht der FDP Schwalm-Eder muss das Tempo der Impfkampagne schnell und deutlich erhöht werden. „Nur wenn wir schneller impfen, können weitere Öffnungen in Handel, Gastronomie oder Kultur ermöglicht werden und wir wieder […]
03.03.2021

Aufzeichnung des „Digitalen Landwirtschaftsabend“ mit Wiebke Knell

Hier geht es zur Aufzeichnung des „digitalen Landwirtschaftsabend“ mit Wiebke Knell vom 03.03.2021 Vorherige Meldung: Einladung Nach einer Legislaturperiode in der die FDP Schwalm-Eder immer ein Augenmerk auf den ländlichen Raum und insbesondere die Anliegen der […]
01.03.2021

Fischzüchter brauchen Schutz vorm Kormoran

Bildunterschrift: Politischer Austausch bei der Vogelsberger: FDP-Landtagskandidatin Jana Gräf, Betriebsinhaber Kevin Pommerenke, Gudrun Stumpf (FDP Vogelsberg) und Wiebke Knell, MdL. Knell, Stumpf und Gräf sind sich bei diesem Termin einig, dass dies ein Länderübergreifendes Projekt […]
26.02.2021

FDP Schwalm-Eder fordert „Aufsuchendes Impfen“ auch im Schwalm-Eder-Kreis

Die FDP fordert, dass das Modell des sogenannten „Aufsuchenden Impfens“ aus Waldeck-Frankenberg auch im Schwalm-Eder-Kreis praktiziert werden soll. Wiebke Knell, Fraktionsvorsitzende der FDP Schwalm-Eder und heimische Landtagsabgeordnete erklärt: „Bei dem sogenannten „Aufsuchenden Impfen“ wird zeitweise […]
18.01.2021

Novemberhilfen – Wiebke Knell kritisiert verzögerte Auszahlungen

Wiebke Knell kritisiert verzögerte Auszahlungen der November- und Dezemberhilfen im Schwalm-Eder-Kreis Neukirchen: Mit Unverständnis reagiert die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell auf die Verzögerungen bei den Auszahlungen der November- und Dezemberhilfen im Schwalm-Eder-Kreis. „Anfang November wurde ein […]
14.01.2021

FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell besucht ungenutztes Impfzentrum

Gemeinsam fordern Landrat Winfried Becker und Landtagsabgeordnete Wiebke Knell, dass alle Impfzentren schnellstmöglich ihre Arbeit aufnehmen. „Die Menschen im ländlichen Raum haben denselben Schutz verdient wie in den Ballungsräumen“, erklären beide. Wiebke Knell setzt sich […]
05.01.2021

FDP bemängelt fehlende Lösungen für Senioren beim Infektionsschutz

Neukirchen/Melsungen: Die FDP-Fraktionsvorsitzende im Kreistag des Schwalm-Eder-Kreises Wiebke Knell fordert Sozialminister Klose auf, eine Lücke im Infektionsschutz für Senioren zu schließen. Wiebke Knell wurde von einem Seniorenheim im südlichen Schwalm-Eder-Kreis darüber informiert, dass eine Bewohnerin, […]