FDP-Team im Rathaus steht

FDP aktiv im Stadtparlament17. April 2016

Vor der ersten Sitzung der neuen Stadtverordnetenversammlung hat sich die FDP-Fraktion konstituiert und die Aufgaben im Rathaus verteilt.

Einstimmig wurde Wiebke Reich als Fraktionsvorsitzende gewählt. Sie löst damit ihren Vater Helmut Reich an der Spitze der Fraktion ab, der als Spitzenkandidat der Neukirchener Liberalen nach 35 Jahren als Stadtverordneter (davon 10 Jahre als Stadtverordnetenvorsteher und 22 Jahre als Fraktionsvorsitzender) erstmals in den Magistrat gewählt wurde. Wiebke Reich gehört dem Stadtparlament und dem Kreistag des Schwalm-Eder-Kreises seit 10 Jahren an, seit 2011 ist sie auch Chefin der FDP-Kreistagsfraktion.

Carsten Klee, der schon in der vergangenen Wahlperiode der FDP-Fraktion angehörte, wurde als stellvertretender Fraktionsvorsitzender gewählt und wird jetzt die FDP im Haupt- und Finanzausschuss vertreten. Neu in der Fraktion ist Oliver Zimmermann, der in der Betriebskommission „Eigenbetrieb Stadtwerke“ mitarbeiten wird. Unterstützt wird die Fraktion von Erwin Gottschalk im Ortsbeirat Neukirchen.

Die Fraktion bedankt sich bei Frank Mausehund, der von 2001-2011 für die FDP im Stadtparlament tätig war, von 2006 – 2011 als Fraktionsvorsitzender. In der letzten Wahlperiode vertrat er die FDP im Magistrat. Frank Mausehund möchte aus beruflichen und familiären Gründen eine Pause einlegen, steht aber der Fraktion weiterhin mit Rat zur Seite.